Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Vortrag: „Israel – die multikulturelle Gesellschaft“

03.11.2020 @ 18:00 - 20:00

Dienstag, den 3. November, 18:00 Uhr:
„Israel – die multikulturelle Gesellschaft“

Der Inhalt des Vortrags

In Israel treffen auf engstem Raum westliche und orientalische Denk- und Verhaltensweisen, unterschiedliche Religionen, Anschauungen und Kulturen aufeinander.

Die Identitätsfrage beschäftigt das Land mehr als jede andere Frage und ist in jeden Konflikt verwoben. Die multikulturelle und multiethnische Vielfalt macht es unmöglich DEN Israeli zu bestimmen.

Bestehende Gräben zwischen Säkularen, National-Religiösen, Ultraorthodoxen und Arabern werden ständig vertieft und zugeschüttet. Gleichzeitig verlaufende Desintegrations- und Integrationsprozesse zeichnen das Land.

Israel ist das Gegenteil jeder Projektion einer homogenen Gesellschaft (wie sie vor allem von Gegnern aber auch von unreflektierten Sympathisanten behauptet wird).

Der Vortrag verbindet die Erfahrungen des Referenten, die er an Orten gesammelt hat, an denen kein Israel-Korrespondent zu finden ist, mit der Geschichte des Einwandererstaates.

Der Referent

Referent Oliver Vrankovic lebt seit zwölf Jahren in Israel und arbeitet seit 2010 als Pflegehelfer im Elternheim Pinkhas Rozen der Vereinigung der Israelis mitteleuropäischer Herkunft.

Details

Datum:
03.11.2020
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstalter

DIG Arbeitsgemeinschaft Kaiserslautern
E-Mail:
info@dig-kl.de
Website:
dig-kl.de