Moderner Antisemitismus und Israelwahrnehmung

Edith-Stein Haus Kaiserslautern Engelsgasse 1, Kaiserslautern

Moderner Antisemitismus und Israelwahrnehmung VORTRAG und DISKUSSION mit ALEX FEUERHERDT Alex Feuerherdt ist freier Publizist und lebt in Köln. Er schreibt regelmäßig für ver- schiedene Zeitschriften und Online-Medi- en zu den Themen Antisemitismus, Nah- ost und Fußball, unter anderem für die Jüdische Allgemeine, n-tv.de, die...

SHOAH – Der Holocaust. Wie war es menschlich möglich?

Martinskirche Kaiserslautern Martinsplatz 6, Kaiserslautern

SHOAH - Der HolocaustJüdische Kultusgemeinde der Rheinpfalz WIE WAR ES MENSCHLICH MÖGLICH? Eine Ausstellung von YAD VASHEM 25. Januar bis 9. Februar 2020 Martinskirche (Martinsplatz), Kaiserslautern

Der christliche Antijudaismus als ein Wegbereiter des Holocaust

Edith-Stein Haus Kaiserslautern Engelsgasse 1, Kaiserslautern

VORTRAG und DISKUSSION mit PFARRER ANDREAS KELLER. Grußwort: DR. LARISSA JANZEWITSCH, Stellv. Vorstandsvorsitzende der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz Andreas Keller ist Pfarrer der kath. Kirchengemeinde Hl. Martin in Kaiserslautern. Er studierte katholische Theologie in Mainz und Rom. In seinem Vortrag wird er die Geschichte des...

Israel und der Nahe Osten – Chancen und Gefahren vor dem Hintergrund aktueller Ereignisse

Edith-Stein Haus Kaiserslautern Engelsgasse 1, Kaiserslautern

VORTRAG und DISKUSSION mit Prof. Dr. Dan Schueftan. Dan Schueftan ist ausgewiesener Nahost-Experte. Er leitete bis 2018 als Direktor das Zentrum für Nationale Sicherheitsfragen an der Universität Haifa. Über drei Jahrzehnte gehörte er zu den Beratern der israelischen und anderer Regierungen. Er tritt regelmäßig in...